vertikaler Garten

Grünes Tor zur „Umweltschule“
Am Eingang der HLUW Yspertal wurde ein vertikaler Garten installiert. Bei diesem vertikalen Garten handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Garten, sondern um eine Installation aus Dachrinnen mit Bewässerung, welche an der Wand neben dem Haupteingang montiert wurde. Diese ist mit verschiedensten heimischen Pflanzen begrünt.
Das Gebilde aus Dachrinnen und Formrohren wertet den Eingang auf und macht gleichzeitig auf den zunehmenden Flächenverbrauch durch Siedlungsgebiete aufmerksam.

Unterrichtsprojekt der Abschlussklasse
Die Schülerinnen und Schüler der 5 WKW entwarfen im Zuge des Biologie- Unterrichtsprojekts „Vertical Garden“ Wandbegrünungsmöglichkeiten und setzten einen Entwurf um.
Im Herbst 2015 begann die erste Planungsphase. Die Schülerinnen und Schüler entwarfen in den Biologie- Praktikumsstunden im ersten Semester verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten und reichten sie beim internen Gestaltungswettbewerb unter der Leitung von DI Dr. Martina Schmidthaler ein. Das Siegerprojekt von Doris Schönauer, Franziska Wurz, Philipp Schwarzel und Thomas Schiefer, bestehend aus Dachrinnen und Formrohren, wurde gebaut, montiert und bepflanzt. Zusätzlich wurden Sponsoren (Raiffeisen Region Melk Bankstelle Yspertal, Verein Freunde des Thayatals, Gasthof zur Linde, Unimarkt Ballwein, BerSta, Übungsfirma Prost & Mahlzeit, Übungsfirma Miststück und Übungsfirma Blumentopf) geworben, um die benötigten Materialien zu finanzieren.
Die feierliche Enthüllung mit allen Mitwirkenden und Sponsoren  fand am 13.4.2016 statt.

DSCN3010

kath privatschulen Umweltzeichen klimaschutzpreis hum kb vignette klimabuendnis schule oekolog logo 18 09 15 open mind open doors logo mint-guetesiegel RGB large

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren aus dem Unterstützungsverein der HLUW:

rh 2c 480 yspertal AGRANA blanko CMYK lms uniqa  
LII Logo Europerl Logo RWA bmlfuw weiteresponsoren04