Biologie

Angewandte Biologie und ökologische Umweltanalytik

Das Fach behandelt die großen Teilbereiche der Biosphäre unter dem Aspekt ihrer Anwendung in diversen Analysemethoden als Grundlage einer nachhaltigen Wirtschaft. Schwerpunkte sind Botanik, Zoologie und Humanbiologie, Mikrobiologie, Ökologie, Bodenkunde und Aquatische Ökologie im Zweig Wasser- und Kommunalwirtschaft.

Die Absolventinnen und Absolventen lernen die Bedeutung ökologischer Zusammenhänge und ihre Bedeutung für die Wirtschaft. Sie erhalten eine umfangreiche Praxis in Labor und Freigelände und können gängige umweltanalytische Methoden durchführen.

Durch den Unterricht entwickeln die Absolventinnen und Absolventen einen breiten fachlichen aber auch persönlichen Zugang zur Natur. Sie erhalten ein Instrumentarium, um später ökologiebezogene Fragestellungen differenziert und kritisch beurteilen zu können.

Glashaus, Freigelände und Labor ermöglichen einen vielfältigen Praxisunterricht. Sein Anteil liegt bei 50%. Alle nötigen Lehr- und Untersuchungsorte im Gelände sind zu Fuß erreichbar. Biologische Inhalte in Projektwochen und U-Projekten unterstützen die Ausbildung.

 

Pflanzensoziologische Kartierung Schülerinnen und Schüler bei der pflanzensoziologischen Kartierung
   

 

kath privatschulen Umweltzeichen klimaschutzpreis hum kb vignette klimabuendnis schule oekolog logo 18 09 15 open mind open doors logo

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren aus dem Unterstützungsverein der HLUW:

rh 2c 480 yspertal AGRANA blanko CMYK lms uniqa weitere sponsoren 03
LII Logo Europerl Logo RWA bmlfuw