...Ökologisch

oekologisch

Die ökologische Ausbildung umfasst an der HLUW nicht bloß ein Unterrichtsfach, sie wird bei uns gelebt, sei es durch Umweltanalysen in den Unterrichtsfächern Angewandte Chemie, Angewandte Biologie oder Lebensraumgestaltung und Raumplanung, sei es in Unterrichtsfächern wie Angewandte Physik oder Umwelttechnik und Innovation, die sich neben den technischen Aspekten ebenso mit den ökologischen Zusammenhängen beschäftigen.

Diese Vernetzung geht bei uns aber viel weiter. Auch im Bereich der wirtschaftlichen (wir sprechen bewusst nicht von rein kaufmännischer) Ausbildung sind ökologische Themen integriert. So stellen Abfallwirtschaft oder Ökobilanzierung die Verknüpfung von Ökologie und Ökonomie dar.
Unsere Schülerinnen und Schüler kommen zu uns, weil sie an der Umwelt interessiert sind, aber auch eine fundierte wirtschaftliche Ausbildung anstreben. Bei uns wird das Interesse an der Ökologie gefördert und mit dem Bereich der Ökonomie verknüpft. Nur so können wir junge Menschen ausbilden, die in den Betrieben beim wirtschaftlichen Handeln auch die ökologischen Gesichtspunkte berücksichtigen. Diese Berufsbildung im Umweltbereich wird fächerübergreifend erreicht. Einerseits schulen wir für den verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt, andererseits für die Herausforderungen, die der wirtschaftliche Alltag mit sich bringt.

Ökologie und Ökonomie sind für uns nicht trennbar. Wir können ohne die beiden nicht leben, wie wir es wollen. Nur gut entwickelte Ökonomien können es sich leisten, wieder mehr auf die Ökologie zu schauen. Auch in unserem Lebensraum gibt es noch vieles zu verbessern, manches wieder zurückzubauen, was durch Fehlplanungen in der Vergangenheit zerstört worden ist, um eine lebenswerte Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten. Vieles kann man von der Natur lernen; Ökosysteme zeigen recht anschaulich, wie sensibel Systeme auf Änderungen reagieren. Man kann von kleinen Ökosystemen auf andere Systeme schließen; ökologische und ökonomische Systeme weisen dabei oft verblüffende Parallelen auf. 

kath privatschulen Umweltzeichen klimaschutzpreis hum kb vignette klimabuendnis schule oekolog logo 18 09 15 open mind open doors logo

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren aus dem Unterstützungsverein der HLUW:

rh 2c 480 yspertal AGRANA blanko CMYK lms uniqa weitere sponsoren 03
LII Logo Europerl Logo RWA bmlfuw