...Qualifikationen mit Zukunft

qualifikationen_mit_zukunft

Wir arbeiten zukunftsorientiert. Dabei haben wir auch kein Problem damit, manche Dinge anders zu sehen als üblich. Wer sich immer an den alten Vorgangsweisen orientiert, wird nichts verändern. Die Gesellschaft und die Wirtschaft verändern sich, schneller als je zuvor. Wir brauchen junge Menschen, die sich flexibel auf die neuen Gegebenheiten einstellen können. Ein kräftiges Fundament an sozialen, ökologischen und ökonomischen Werten soll den jungen Menschen dabei Halt geben. Wir vermitteln solche Werte. Wir fordern sie auch von den Schülerinnen und Schülern ein. Die Gesellschaft braucht in der Zukunft solche Werte mehr als je zuvor.

Auf der anderen Seite brauchen die jungen Menschen das Know-How für den Einstieg in das Berufsleben. Wir bilden in eine breite Richtung aus, weil wir aus unseren Kontakten zur Wirtschaft wissen, dass Allrounder bessere Chancen im Berufsleben haben.

Die Tätigkeitsbereiche von vielen Absolventinnen und Absolventen liegen in Labors, im Umwelt- und Qualitätsmanagment, in der Umweltanalytik, in der Abfallwirtschaft bei Betrieben oder Gemeindeverbänden, im gesamten Verwaltungsbereich von Betrieben einschließlich des Rechnungswesens, als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Ziviltechnikern, an den Schnittstellen in den Betrieben zwischen der Verwaltung und den anderen Funktionsbereichen uvm.

An Zusatzqualifikationen bieten wir unter anderem:

  • Gefahrgutbeauftragte/r
  • Abfallbeauftragte/r und Umweltbeauftragte/r
  • Qualitätsbeauftragte/r für KMU
  • Giftbeauftragte/r
  • Sicherheitsvertrauensperson

Damit ist ein leichterer Einstieg in das Berufleben gesichert!

kath privatschulen Umweltzeichen klimaschutzpreis hum kb vignette klimabuendnis schule oekolog logo 18 09 15 open mind open doors logo

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren aus dem Unterstützungsverein der HLUW:

rh 2c 480 yspertal AGRANA blanko CMYK lms uniqa weitere sponsoren 03
LII Logo Europerl Logo RWA bmlfuw