Partnerschulen

Internationalität ist ein wichtiger Aspekt an unserer Schule

Daher pflegen wir seit vielen Jahren Partnerschaften mit Schulen im Ausland, die inhaltlich ähnlich orientiert sind wie wir.

Es sind dies:

  • die Fachschule für Umweltschutz und Umweltbildung in Veselí (Tschechien)
  • das Szybiński-Gymnasium in Cieszyn (Polen) 
  • das Tokaji-Ferenc-Gymnasium bzw. die Fachmittelschule für Pädagogik, Umweltschutz und Umweltwirtschaft in Tokaj (Ungarn).

Es werden im Rahmen dieser Partnerschaft jährlich gemeinsame Projekte durchgeführt. Das wichtigste davon ist das Öko-Junior-Expert-Projekt. Dabei arbeiten  Schülerinnen und Schüler der vier Schulen zu ökologischen und umweltanalytischen Inhalten zusammen. Das Projekt findet jedes Jahr an einer anderen Schule statt. 

Kurzbeschreibung unserer Partnerschulen:

Veselí (Tschechien) – Fachschule für Umweltschutz und Umweltbildung

Die Fachschule für Umweltschutz und Umweltbildung in Veselí nad Lužnicí wurde im Jahre 1993 gegründet. Die Schule bietet vier verschiedene Fachrichtungen an:

• Umweltschutz und Umweltbildung
• Naturwissenschaftliches Gymnasium
• Lebensmittelanalyse
• Lebensmitteltechnologie - Milchverarbeitung

Die Ausbildung dauert 4 Jahre (die Studenten sind im Alter von 15 bis 19) und wird mit der Reifeprüfung abgeschlossen.

 

kath privatschulen Umweltzeichen klimaschutzpreis hum kb vignette klimabuendnis schule oekolog logo 18 09 15 open mind open doors logo

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren aus dem Unterstützungsverein der HLUW:

rh 2c 480 yspertal AGRANA blanko CMYK lms uniqa weitere sponsoren 03
LII Logo Europerl Logo RWA bmlfuw