CMS an der HLUW Yspertal

Editor für InternetExplorer 11

!!! WICHTIG !!!

Nach der Joomla! Installation Ver. 2.5 wird der Editor "TinyMCE" verwendet.

Leider funktioniert dieser Editor unter der Version des Internet Explorers - Version 11 (IE 11) nicht fehlerlos.

Es wird daher empfohlen einen anderen Editor zu verwenden!

Unter dem Menüpunkt "Erweiterungen - Editor für 2.5" steht der Editor JCE zur Verfügung.

ftp://class.hlaysper.ac.at/installation_joomla_2.5.6_Englisch/editor_2_varianten/com_jce_2344.zip

Dieses ZIP-File ist zu SPEICHERN und unter Erweiterungen zu installieren! "Erweiterungen" -> "Erweiterungen" -> "Paketdatei hochladen"

Anschließend ist dieser neue Editor als Standard-Editor auszuwählen. Unter "Site" -> "Konfiguration"

Beispiel:

CMS an der HLUW Yspertal

 

Um in „Angewandter Informatik“ ab den 3. Jahrgang CMS – Systeme praktische unterrichten zu können, wurden einige Dienste in unserem hausinternen EDV-System bzw. EDV-Netzwerk installiert.
Als Open Source Content Management an unsere Schule wird Joomla! verwendet. Um diese Software von einzelnen Usern (SchülerInnen) verwenden zu können, waren einige zusätzliche EDV-Dienste erforderlich.
Als Grundlage wird derzeit die Serversoftware Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2008 R2 verwendet. Auf einem dafür eigens installierten virtuellen Server müssen folgende Erweiterungen, Dienste bzw. Softwarepakte mindestens installiert sein: Microsoft IIS 7.5 (Web-, FTP-Server), PHP-Erweiterung Version 5.3.5, Net Frame Ver. 4, Datenbanksoftware MYSQL Version 5.5.9, AD für Useranmeldung, usw.

Durch die Möglichkeit eines benutzerbezogenen FTP-Zugriffes auf Schülerübungs-Webseiten wird das praktische Arbeiten mit diesem System überhaupt ermöglicht.

Informationen zum aktuellen Aufbau des EDV-Netzwerkes inkl. Umweltschutzmaßnahmen an der HLUW Yspertal unter:
ftp://ftp.hlaysper.ac.at/winf/folien/serveraufbau_August_2017_email.pdf

Ersteller: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.