Archive - Pressemeldungen

Copyright © 2019 HLUW Yspertal - Presseservice. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besondere Zusatzqualifikation

Bereits seit Jahren wird im Rahmen der berufsbildenden wirtschaftlichen Ausbildung an der HLUW Yspertal die Zusatzqualifikation zur „Sicherheitsvertrauensperson“ angeboten. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler bestanden am 11. Februar 2014 ihre Prüfung.

Yspertal – In enger Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) werden die Schülerinnen und Schüler zur Sicherheitsvertrauensperson ausgebildet.  Die Sicherheits-vertrauenspersonen eines Betriebes haben in allen Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes die Arbeitnehmer und die Belegschaftsorgane zu informieren, zu beraten und zu unterstützen, die Interessen der Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber, den zuständigen Behörden und sonstigen Stellen zu vertreten (in Abstimmung mit den Belegschaftsorganen), die Arbeitgeber bei der Durchführung des Arbeitnehmerschutzes zu beraten, auf das Vorhandensein der entsprechenden Einrichtungen und Vorkehrungen zu achten und die Arbeitgeber über bestehende Mängel zu informieren, auf die Anwendung der gebotenen Schutzmaßnahmen zu achten und mit den Sicherheitsfachkräften und Arbeitsmedizinern zusammenzuarbeiten.

Ab dem elften  Arbeitnehmer verpflichtend

Sicherheitsvertrauenspersonen müssen eine Ausbildung von mindestens 24 Unterrichtseinheiten auf dem Gebiet des ArbeitnehmerInnenschutzes nachweisen. In Betrieben und Arbeitsstätten mit regelmäßig mehr als zehn ArbeitnehmerInnen sind Sicherheitsvertrauenspersonen, sogenannte SVPs, in Abhängigkeit von der Anzahl der MitarbeiterInnen zu bestellen. Zum Beispiel benötigt ein Betrieb mit über 100 MitarbeiterInnen bereits mindestens drei Sicherheitsvertrauenspersonen.

Prüfung durch AUVA

„Die schon lange gepflegte gute Zusammenarbeit der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft des Zisterzienserstiftes Zwettl mit der AUVA im Bereich der Ausbildung zum ArbeitnehmerInnenschutz ermöglichte bereits zahlreichen Absolventinnen und Absolventen diese Zusatzqualifikation im Rahmen ihrer fünfjährigen Schulausbildung“, erklärt Mag. Leo Baumgartner. Die Prüfung der frisch gebackenen Sicherheitsvertrauenspersonen am 11. Februar 2014 wurde von Mitarbeitern der AUVA durchgeführt.  „Alle Schülerinnen und Schüler bestanden ihre Prüfung“, freut sich HR Dir. Mag. Johann Zechner. „Als Schulleiter seit der Schulgründung kann ich auf eine jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt zurückblicken. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Das gezeigte hohe Niveau bei den Prüfungen freute mich sehr. Dies ist der guten Vorbereitung durch unsere Lehrerinnen und Lehrer zu  verdanken.“ Ein herzliches Dankeschön an die beiden Prüfer der AUVA Ing. Bernd Toplak und Ing. Christian Zehethofer. Die Schulgemeinschaft gratuliert den neuen Sicherheitsvertrauenspersonen zur bestandenen Prüfung.

Klimaschutzpreisträger 2013 – Innovative Ausbildungsplätze

Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten an der berufsbildenden höheren Schule in Yspertal erhalten Sie unter www.hluwyspertal.ac.at oder per Telefon unter 07415/7249. Schulanmeldungen werden mit dem Erhalt des Semesterzeugnisses der zuvor besuchten Schule jederzeit angenommen. Es gibt noch freie Ausbildungsplätze. Mit dem Gewinn des österreichischen Klimaschutzpreises 2013 unterstrich die Schule ihre unikate Stellung zu dieser Thematik erst vor einigen Wochen.


Prüfung bestanden! Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der HLUW Yspertal sind frisch gebackene Sicherheitsvertrauenspersonen.

(vlnr Reihe 1 sitzend): Alexander Höfer, Clemens Löschl, Hr Dir. Mag. Johann Zechner, Ing. Bernd Toplak (AUVA), Dr. DI. Angelika Pfeifer, Ing. Christian Zehethofer (AUVA), Mag. Leo Baumgartner, Mag. Gerhard Hackl, Marlies Strnad, Klara Drimalova, (vlnr Reihe 2 stehend): Stefan Pelzer, Florian Fischer, Martin Leithner, Sebastian Lechner, Raphael Thauerböck, Raphael Lindner, Julia Reszneki, Andrea Fuchs, Barbara Ullmann, Eva Mayer, Maria Feinig, Celina Schwertberger, (vlnr Reihe 3 stehend): Harald Bürgmayr, Klaus Lassacher, Birgit Kastner, Katharina Pflügl, Gabriele Wögenstein, Roseanne Kreimel, Birgit Grünsteidl, Simone Muttenthaler, Katharina Petschko, Stefanie Widhalm, Alexandra Jank, Michelle Waldbauer, Jasmin Gattringer, Daniela Kletzl, (vlnr Reihe 4 stehend): Robin Ehweiner, Matthias Lindner, Celina Pieber, Georg Binder, Valentin Stilc, Christina Schrenk, Lukas Lackner, Sigrid Portenschlager, Florian Schindler, Elisabeth Lehner, Victoria Haider, Nadine Herzog, Johanna Geyer, Christina Klonner, Julian Schindelegger

Foto: HLUW Yspertal

Bild in Druckqualität zum Download:
ftp://ftp.hlaysper.ac.at/marketing/presse/SVP_ausbildung_pruefung_Februar2014_fertig.JPG

Dokument als WinWord-Dokument:
ftp://ftp.hlaysper.ac.at/marketing/presse/Berichte/SVP_ausbildung_pruefung_Februar2014.doc